Created by Trident from the Noun Project Created by Fidel Zein from the Noun Project Created by projecthayat from the Noun Project Created by Oliver Rooker from the Noun Project

ELEKTROPLANER/-IN EFZ

ELEKTROPLANER/-IN EFZ

Elektroplaner/-innen EFZ planen, berechnen und zeichnen effiziente Stark- und Schwachstromanlagen zur Energienutzung. Sie sind in Planungsbüros hauptsächlich am Computer tätig.

Voraussetzungen
  • obligatorische Schule mit mittleren oder hohen Anforderungen abgeschlossen
  • sehr gute Leistungen in Geometrie, Mathematik und Physik
  • in einzelnen Regionen wird das Ablegen eines Eignungstests verlangt
Anforderungen
  • abstrakt-logisches Denken
  • technisches Verständnis
  • ausgeprägte Fähigkeit, sich Dinge räumlich vorzustellen
  • Geduld und Ausdauer
  • sehr genaue und sorgfältige Arbeitsweise
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit
  • gute Umgangsformen, Kommunikationsfähigkeit (Kundenkontakt)
  • keine Farbsehstörung (Farben müssen unterschieden werden können)
Dauer

4 Jahre
⇒ Der Lehrbeginn erfolgt in Abstimmung mit den überbetrieblichen Kursen und der Organisation des Qualifikationsverfahrens nur alle 2 Jahre in den geraden Kalenderjahren. Zusatzlernende können je nach Vorbildung nicht in jedem Jahr die Ausbildung aufnehmen. Eine frühzeitige Kontaktaufnahme mit dem Amt für Berufsbildung ist deshalb notwendig.

Schulische Bildung

Im 1. Lehrjahr 1 1/2 Tage (wöchentlich 1 Schultag, jede zweite Woche ein zweiter Schultag), im 2. bis 4. Lehrjahr 1 Tag pro Woche an der Berufsfachschule

Kontakt

Fachlehrpersonen
Pasqual Canova, pascal.canova@gbchur.ch
Hansruedi Liechti, hansruedi.liechti@gbchur.ch

Leiter Fachunterricht
Reto Peng, reto.peng@gbchur.ch

DOKUMENTE / LINKS