Created by Trident from the Noun Project Created by Fidel Zein from the Noun Project Created by projecthayat from the Noun Project Created by Oliver Rooker from the Noun Project

BETRIEBSINFORMATIKER/-IN EFZ

BETRIEBSINFORMATIKER/-IN EFZ

Betriebsinformatiker/-innen EFZ sind für einen reibungslosen Ablauf von Informatikprozessen in einem Betrieb zuständig. Sie installieren Computer, Netzwerke und Software. Nutzerinnen und Nutzern erklären sie, wie die Gerä­te funktionieren. Sie helfen auch bei technischen Problemen.

Voraussetzungen
  • obligatorische Schule abgeschlossen
  • sehr gute Leistungen in Englisch und Mathematik
Anforderungen
  • Teamfähigkeit
  • logisch-abstraktes Denkvermögen
  • Kreativität bei der Lösungssuche
  • rasche Auffassungsgabe
  • Kreativität bei der Lösungssuche
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • systematische Arbeitsweise
  • Geduld und Ausdauer
  • In der Regel erwarten die Lehrbetriebe, dass vor einer Bewerbung die Erfüllung der Voraussetzungen via Multicheck abgeklärt wird.
Dauer

4 Jahre

Schulische Bildung

im 1. bis 3. Lehrjahr 2 Tage, im 4. Lehrjahr 1 Tag pro Woche an der Berufsfachschule
Der Unterricht erfolgt nach den Modulplänen.

Kontakt

Fachlehrpersonen
Marco Dietrich, marco.dietrich@gbchur.ch
Karen Guillo, karen.guillo@gbchur.ch
Scott Loren, scott.loren@gbchur.ch
Markus Müller, markus.mueller@gbchur.ch
Lucien Palser, lucien.palser@gbchur.ch
Marcus Schneller, marcus.schneller@gbchur.ch
Christian Thüler, christian.thueler@gbchur.ch
Tizian Ulber, tizian.ulber@gbchur.ch
Reto Weber, reto.weber@gbchur.ch
Andrea Zendralli, andrea.zendralli@gbchur.ch

Ressortleiter ICT-Berufe
Andreas Putzi, andreas.putzi@gbchur.ch

DOKUMENTE / LINKS