Elektroniker/-in EFZ

Elektroniker/-innen entwickeln und realisieren elektronische Hardware und Software. Sie fertigen Elektronikprodukte, planen und überwachen deren Herstellung. Sie führen Mess-, Prüf- und Wartungsarbeiten sowie Inbetriebsetzungen durch.

Voraussetzungen
  • abgeschlossene Volksschule, oberste Schulstufe oder mittlere Schulstufe mit sehr guten Leistungen
  • sehr gute Leistungen in Mathematik und Physik
  • Eignungstest beim VFEI
Anforderungen
  • Verständnis für abstrakte Zusammenhänge
  • analytisches Denken
  • Fähigkeit, sich Sachen räumlich vorzustellen
  • technisches Verständnis
  • Interesse an neuen Technologien
  • geschickte Hände für genaues Arbeiten
  • Freude an genauer und sorgfältiger Arbeitsweise
  • Geduld und Ausdauer
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
Dauer

4 Jahre

Schulische Bildung

Im 1. und 2. Lehrjahr 2 Tage, im 3. und 4. Lehrjahr 1 1/2 Tage pro Woche an der Berufsfachschule

Der Unterricht erfolgt nach dem internen Schullehrplan. interner Schullehrplan 

Weitere Berufsinformationen

Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI