Carrosseriespengler/-in EFZ

Carrosseriespengler und Carrossierspenglerinnen EFZ reparieren Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge. Eingedrückte Stellen bringen sie in die ursprüngliche Form zurück und stark beschädigte Carrosserieteile
ersetzen sie durch neue Teile.

Voraussetzungen
  • abgeschlossene Volksschule mit guten Leistungen
  • gute Leistungen in Rechnen, Geometrie und Technischem Zeichnen
Anforderungen
  • ausgeprägtes handwerkliches Geschick
  • technisches Verständnis
  • exakte Arbeitsweise
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • ästhetisches Empfinden
  • Zuverlässigkeit
  • Selbstständigkeit
  • keine Lärmempfindlichkeit
Dauer

4 Jahre

Schulische Bildung

1 Tag pro Woche an der Berufsfachschule

Der Unterricht erfolgt nach dem internen Schullehrplan. Der interne Schullehrplan ist in Überarbeitung.

Weitere Berufsinformationen

Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI

Informationen - gem. VobeG vom 31.03.2005 - zum Beruf "Carrossier/-in Spenglerei EFZ" sind auf Anfrage bis Juli 2021 erhältlich.