Carrosserielackierer/-in EFZ

Carrosserielackierer und Carrosserielackiererinnen EFZ lackieren Fahrzeugoberflächen. Sie verschönern, schützen, erneuern und beschriften Fahrzeuge. Sie bereiten die zu lackierenden Flächen vor, mischen die Farben und tragen den Lack auf.

Voraussetzungen
  • abgeschlossene Volksschule
Anforderungen
  • ästhetisches Empfinden
  • geschickte Hände für genaues Arbeiten
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • robuste Gesundheit (keine Allergien, kein Asthma)
  • keine Farbsehstörung 
Dauer

4 Jahre

Schulische Bildung

1 Tag pro Woche an der Berufsfachschule

Der Unterricht erfolgt nach dem internen Schullehrplan. Der interne Schullehrplan ist in Überarbeitung. 

Weitere Berufsinformationen

Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI

Informationen - gem. VobeG vom 31.03.2005 - zum Beruf "Carrossier/-in Lackiererei EFZ" sind auf Anfrage bis Juli 2021 erhältlich.