Automobil-Mechatroniker/-in EFZ

Automobil-Mechatroniker/innen führen System- und Funktionsprüfungen sowie einfache Diagnosearbeiten bei Personenwagen oder Nutzfahrzeugen durch. Sie warten und reparieren Motor, Antrieb, Fahrwerk und Elektronik. 

Voraussetzungen
Anforderungen
  • hohes technisches Verständnis
  • gute Auffassungsgabe
  • logisches Denken
  • handwerkliches Geschick
  • exakte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständigkeit
  • gute Umgangsformen 
Dauer

4 Jahre

Fachrichtungen
  • Personenwagen: an der Gewerblichen Berufsschule Chur
  • Nutzfahrzeuge: an der Gewerblichen Berufsschule Wetzikon www.gbwetzikon.ch/
Schulische Bildung

Im 1. Lehrjahr 1 Tag, im 2. und 3. Lehrjahr 1 1/2 Tage, im 4. Lehrjahr 1 Tag pro Woche an der Berufsfachschule

Der Unterricht erfolgt nach dem internen Schullehrplan. interner Schullehrplan AM / interner Schullehrplan AM Zusatz 

Weitere Berufsinformationen

Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI

Informationen - gem. VobeG vom 20.12.2006 - zum Beruf "Automobil-Mechatroniker/-in EFZ" sind auf Anfrage erhältlich.