Montage-Elektriker/-in EFZ

Montage-Elektriker/-innen erstellen elektrische Installationen in Gebäuden. Ihre Arbeit reicht vom Verlegen von Leitungen über das Montieren von Schaltkästen bis hin zum Anschliessen von elektrischen Geräten und Anlagen.

Voraussetzungen
  • abgeschlossene Volksschule
  • In einzelnen Regionen wird zudem das Ablegen eines Eignungstests verlangt.
Anforderungen
  • Körperkraft (für das Heben von schweren Lasten)
  • handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit
  • keine Farbsehstörung (Kabelfarben müssen unterschieden werden können)
  • Wetterfestigkeit (für Arbeiten im Freien)
Dauer

3 Jahre

Schulische Bildung

1 Tag pro Woche an der Berufsfachschule

Der Unterricht erfolgt nach dem internen Schullehrplan. interner Schullehrplan

Weitere Berufsinformationen

Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI