Metallbauer/-in EFZ

Metallbauer/-innen fertigen in Massarbeit Metall-, Stahl-, Fenster- und Fassadenbaukonstruktionen. In der Werkstatt beteiligen sie sich meist am gesamten Herstellungsprozess. Die fertigen Produkte montieren sie vor Ort auf der Baustelle.

Voraussetzungen
  • abgeschlossene Volksschule
  • gute Leistungen in Rechnen, technischem Zeichnen und Werken von Vorteil 
Anforderungen
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • technisches Verständnis
  • handwerkliche Geschicklichkeit
  • gesunde, kräftige Konstitution
  • Beweglichkeit
  • keine Allergien gegen Metalle
  • Wetterfestigkeit
  • Teamfähigkeit
Dauer

4 Jahre

Fachrichtungen
  • Metallbau: an der Gewerblichen Berufsschule Chur
  • Stahlbau: an der Gewerblichen Berufsschule Chur
  • Schmiedearbeiten: an der Gewerblichen Berufsschule Chur
Schulische Bildung

1 Tag pro Woche an der Berufsfachschule

Der Unterricht erfolgt nach dem internen Schullehrplan. interner Schullehrplan

Weitere Berufsinformationen

Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI